Okt 2022 

Bezirk Mödling

Arbeiten in der Einsatzleitung

 

Am 8. Oktober fand das Bezirksmodul "Arbeiten in der Einsatzleitung" im Feuerwehrhaus Perchtoldsdorf statt. Den 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Bezirken Mödling und Bruck an der Leitha wurden nach der Moduleröffnung in der Früh die Grundlagen des Nachrichtendienstes und der Tätigkeit als Funker vermittelt. Im Anschluss wurde die Funktionsweise und Handhabung der Digitalfunkgeräte besprochen. Nach der Mittagspause ging es weiter mit Lotsenkunde und dem Aufbau von Warn- und Alarmsystemen.

In den Nachmittagsstunden wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in vier Gruppen zu den praktischen Sprechübungen aufgeteilt. Beim ersten Durchgang wurde ein Funkgespräch nach Rollenbuch vorgelesen, um den Ablauf eines Funkgesprächs zu üben. Im zweiten Durchgang musste das Funkgespräch selbstständig formuliert werden.

Beim Modulabschluss durften Bezirkskommandant-Stv. BR Christian Giwiser sowie Modulleiter OBI Siegfried Mathauser und sein Ausbildnerteam allen 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zum bestandenen Modul gratulieren.

 

Alle Fotos sind in der Flickr-Galerie zu finden.

Bildautor: Pressestelle BFK Mödling

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Guntramsdorf, FF Wiener Neudorf
Schwerer Verkehrsunfall

Guntramsdorf

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top