Jul 2022 

Mödling

Technische Einsätze fordern Mödlinger Einsatzkräfte in dieser Woche 

In der letzten Juni Woche hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Mödling alle Hände voll zu tun. Zu 21 Einsätzen rückten die Einsatzkräfte aus Mödling in dieser Woche Stadtgebiet aus. 

Alleine am Freitag den 01. Juli rückte die FF Mödling zu sieben Einsätzen aus. Der Schwerpunkt waren dabei Einsätze nach Sturmböen einer Unwetterfront. Neben umgefallenen Bauzäunen, die einen Fuß- bzw. Radweg blockierten, galt es großteils entweder bereits abgestürzte Äste zu entfernen oder abgebrochene Äste von Bäumen abzutragen. Auch ein umgefallenes Baustellen-WC galt es zu bergen.

Neben zahlreichen kleineren Technischen Einsätzen und einigen automatischen Brandmeldeauslösungen, sowie einer Tierrettung rückte die Feuerwehr in dieser Woche auch zu drei Türöffnungen und einer Aufzugsöffnung aus. In Summe wurden bei diesen Einsätzen drei Personen und ein Tier aus Not- oder Zwangslagen gerettet. Bei einer Türöffnung wurde Kochgut am Herd vermutet.

 

Zusätzlich wurden am Freitag den 01. Juni durch die im Feuerwehrhaus Mödling eingerichtete Bezirksalarmzentrale neben dem regulären Einsatzgeschehen 25 Unwetter- und Sturmeinsätze disponiert. 

 

Bildautor: Pressestelle Feuerwehr Mödling

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Laxenburg
PKW Bergung nach Verkehrsunfall

Laxenburg

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top