Aug 2022 

Gumpoldskirchen

Am 6. August 2022 fand erstmalig in der 150-jährige Geschichte der Feuerwehren des Bezirkes Mödling ein Modul zur Wald- und Flurbrandbekämpfung statt.

Die ganztägige Ausbildung fand im Feuerwehrhaus und in den Gumpoldskirchner Weinbergen statt. Nach Begrüßung der insgesamt 40 Feuerwehrmitglieder, durch den Modulleiter Hauptlöschmeister Sebastian Dallio, wurden diese in zwei Teams aufgeteilt.
Während die erste Gruppe im Lehrsaal durch ELFR Richard Feischl mit einem kurzweiligen theoretischen Vortrag geschult wurde ging es für die zweite Gruppe in die Weinberge.
Im Zuge der praktischen Ausbildungen wurden nicht nur die notwendigen Gerätschaften zur Wald- und Flurbrandbekämpfung erklärt, sondern auch händisch eine Schneise geschaffen sowie eine Riegelstellung entlang einer fiktiven Verteidigungslinie aufgebaut.
Foto: Sonderdienst Flur- und Waldbrandbekämpfung
Foto: Sonderdienst Flur- und Waldbrandbekämpfung
Vor dem gemeinsamen Mittagessen, welches durch das Versorgungsteam der 14. KHD Bereitschaft gekocht wurde, fand eine Präsentation unterschiedlicher Sonderfahrzeuge statt.
Modulleiter HLM Sebastian Dallio
So konnten die durch den Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverband neu angeschafften Waldbrand Pickups aus Gumpoldskirchen und Weikersdorf sowie das Waldbrandlöschfahrzeug (HLF2-WB) der Feuerwehr Enzesfeld besichtig werden.
Parallel dazu präsentierte die Feuerwehr Mödling ihren waldbranderprobten Puch-G sowie die Feuerwehr Kaltenleutgeben das bereits im Vorjahr in Nordmazedonien eingesetzte HLF2 aufgebaut auf einem UNMOG Fahrgestell.

Gestärkt nach dem Mittagessen und der ebenso hervorragenden Versorgung durch die FF Gumpoldskirchen absolvierten die ModulteilnehmerInnen am Nachmittag die fehlende Station im Lehrsaal bzw. in den Weinbergen.
Das sechsköpfige Ausbilderteam freute sich über die gelungene Premiere, und versucht aufgrund der hohen Nachfrage in naher Zukunft erneut ein solches Modul zu organisieren.

Weitere Bilder der Ausbildung finden Sie auf flickr.

Bildautor: Lukas Derkits / Pressestelle BFK Mödling

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Vösendorf, FF Wiener Neudorf
Zehn Unfallfahrzeuge blockieren S1

Vösendorf

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top