Aug 2008 

Einsatzserie für die Feuerwehr Vösendorf reißt nicht ab

Am 14. August 2008 um 10 Uhr 54 wurde die Feuerwehr Vösendorf erneut von der Bezirksalarmzentrale Mödling zu der Einsatzart "Verkehrsunfall Person eingeklemmt" alarmiert.

Aus unbekannter Ursache kollidierte ein PKW auf der Triester Straße mit einem Triebwagen der Wiener Lokalbahnen welcher daraufhin entgleiste.

Der Lenker wollte mit seinem PKW auf eine Baustelle welche unmittelbar an der Bundesstraße liegt zufahren und war nach dem Zusammenprall zwischen dem Zug der Badner Bahn und der Leitschiene eingeklemmt.

Beim Eintreffen des Vorausfahrzeuges der Feuerwehr Vösendorf war die Berufsfeuerwehr Wien mit dem RLF Liesing bereits vor Ort, jedoch konnte sofort Entwarnung gegeben werden da die verletzte Person bereits aus dem Fahrzeug befreit war und vom Rettungsdienst versorgt wurde.

Fahrgäste die mit der Garnitur der Lokalbahn unterwegs waren kamen nicht zu Schaden.

Nach abgeschlossener Unfallaufnahme durch die Exekutive und dem Abtransport der verletzten Person durch den Rettungsdienst wurde der PKW mittels Ladekran des schweren Rüstfahrzeuges auf das Abschleppplateau gehoben und gesichert abgestellt.

Nach der Bergung des Unfallfahrzeuges begann der Eingleistrupp der Wiener Lokalbahnen den schwer beschädigten Triebwagen wieder in die Schienen zu heben.

Die Feuerwehr Vösendorf stand mit 4 Fahrzeugen und 18 Mann unter der Leitung von OBI Paul Karl im Einsatz.

Fotos: FF Vösendorf

Bildautor: FF Vösendorf


Warning: Use of undefined constant BFad_id - assumed 'BFad_id' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/bfkmoabl/php_inc/bfk/frontend.inc on line 1776

Warning: Use of undefined constant BFad_picture - assumed 'BFad_picture' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/bfkmoabl/php_inc/bfk/frontend.inc on line 1781

INFORMATIONEN ZUM AUTOR

Florian Schützenhofer/Pressestelle BFK Mödling

Presseteammitglied ÖA
Feuerwehr: Perchtoldsdorf

 

Back to Top