Okt 2023 

Biedermannsdorf

Ölverlust führte zu Verkehrsbehinderung

Am Dienstag, dem 3.Oktober 2023 verlor aus unbekannter Ursache ein PKW während der Fahrt eine größere Menge Motoröl und kam dann verkehrsbehindernd auf der Ortsstraße in Biedermannsdorf zu stehen.

Von den Feuerwehrkräften wurde der PKW an den rechten Fahrbahnrand verbracht, die ca. 100 Meter lange Ölspur gebunden und der Verkehr wechselseitig an der Vorfallstelle vorbeigeleitet.

Bildautor: Freiwillige Feuerwehr Biedermannsdorf

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Brunn am Gebirge
Küchenbrand in Restaurant

Brunn am Gebirge

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top