Sept 2004 

Lokal zum Glück menschleer

Glimpflich verlief Sonntag früh (12. Sept. 2004) ein Discobrand in Vösendorf bei Wien: Nur wenige Stunden, nachdem die letzten Gäste das Tanzcafe "Moonlight" in der Ortsstraße 90 verlassen hatten, stand Lokal im ersten Obergeschoss in Flammen.

Entdeckt wurde der Brand gegen 6 Uhr früh vom Besitzer des unmittelbar unter der Disco im Erdgeschoss befindlichen Gasthauses, er bemerkte Brandgeruch und alarmierte die Feuerwehr.

Da alle Zugänge zu dem Lokal versperrt waren, musste sich die Feuerwehr Vösendorf gewaltsam Zutritt ins Obergeschoss verschaffen. Den beiden Atemschutztrupps, die zwei Rohre zur Brandbekämpfung vornahmen, drang dichter Qualm und massive Hitze entgegen. In dieser Einsatzphase galt es vor allem, ein explosionsartiges Durchzünden der brennbaren Rauchgase zu verhindern.

Zur Unterstützung der örtlichen Einsatzkräfte wurden die Feuerwehr Hennersdorf, Wiener Neudorf und Mödling (mit dem Atemluftfahrzeug) angefordert. Binnen kürzester Zeit standen insgesamt 57 Mann mit 12 Fahrzeugen im Einsatz. Benötigt wurden vor allem Atemschutztrupps.

Den Feuerwehrkräften gelang es rasch, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Die Nachlöscharbeiten dauerten jedoch mehr als zwei Stunden.

Eine Wärmebildkamera leistete beim Aufspüren von Glutnestern wertvolle Dienste. Darüber hinaus konnte mit diesem Gerät, das heiße bzw. warme Stellen bildlich darstellen kann, das Nachbargebäude kontrolliert. Dabei konnte ein versteckter Brandübergriff auf dieses Objekt ausgeschlossen werden.

Zum Abführen des Brandrauches wurden drei Hochleistungslüfter eingesetzt.

Trotz des raschen und massiven Einsatzes der Feuerwehren war ein Totalschaden an der Einrichtung der Disco nicht mehr zu verhindern. Flammen, Hitze und Rauch haben das gesamte Inventar zerstört und auch das Gebäude schwer in Mitleidenschaft gezogen. Eine Ausbreitung des Brandes konnte von der Feuerwehr verhindert werden.

Von der Gendarmerie wurden zur Klärung der Brandursache Sachverständige der Kriminaltechnik angefordert.

Bildautor:

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Achau, FF Münchendorf
Person unter Traktor eingeklemmt

Achau/Münchendorf

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top