Jun 2024 

Gaaden

Verkehrsunfall in Gaaden


Am 14. Juni 2024 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gaaden um 18:31 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Sittendorfer Straße alarmiert. An dem Unfall waren drei PKW beteiligt. Neun Mitglieder der Feuerwehr Gaaden rückten mit drei Fahrzeugen aus.

Bei der Ortseinfahrt Gaaden war ein PKW zuerst mit einem parkenden Fahrzeug und anschließend mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Die beteiligten Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Nach Freigabe der Unfallstelle durch die Polizei barg die Freiwillige Feuerwehr Gaaden die stark beschädigten Fahrzeuge, unterstützt von den Kameraden der Nachbarfeuerwehr Sittendorf. Anschließend reinigte die Feuerwehr die Fahrbahn. Nach knapp eineinhalb Stunden konnten die beiden Feuerwehren ihren Einsatz beenden und ins Feuerwehrhaus zurückkehren.

Bildautor: Freiwillige Feuerwehr Gaaden

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Gumpoldskirchen, FF Guntramsdorf
Lastenaufzug abgestürzt, Feuerwehr befreit Mann

Gumpoldskirchen

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top