Feb 2006 

Bezirk Mödling

36 Feuerwehrleute aus dem Bezirk Mödling haben am Wochenende 18./19. Februar 2006 am Funklehrgang teilgenommen. Abgehalten wurde dieser im Feuerwehrhaus Perchtoldsdorf – und alle TeilnehmerInnen haben bestanden!

Die Kursteilnehmer mit den Bewerter
BR Robert Moser beim Vortrag über technische Grundlagen
Bei der Kartenkunde
Auch die korrekte Funksprache will gelernt sein!
Handhaben des Handfunkgerätes
Es war dies der letzter Funklehrgang unter der Lehrgangsführung von EHBM Roland Niederhofer. Unter dessen Leitung standen seit 1984 insgesamt 26 Funklehrgänge. 927 Feuerwehrmänner/Frauen sind dabei durch seine Schule gegangen.
Dem Bezirksfeuerwehrkommandanten wird der erfolgreiche Kursabschluß gemeldet
Zum Lehrgangsabschluss danke Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Franz Koternetz Lehrgangsleiter Roland Niederhofer für seine in den vergangenen 22 Jahren als Lehrgangsleiter geleistete Arbeit.
Der scheidende Lehrgangsleiter EHBM Roland Niederhofer bedankt sich bei den Bewertern für die gute Zusammenarbeit
Nach dem Lehrgangsabschluss gab es eine kleine Feier mit dem Bezirksfeuerwehrkommando den Ausbildnern des Funklehrgangs, die dem scheitenden Lehrgangsleiter gewidmet war.

Bildautor: Willy Lippert

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Laxenburg
PKW Bergung nach Verkehrsunfall

Laxenburg

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top