Okt 2022 

Biedermannsdorf

Am Nachmittag des 02.10.2022 brachte in Biedermannsdorf Kater „Clooney“ voller Stolz eine lebende, ungefährliche Natter zu seinem Frauchen nach Hause.

Die Hausbesitzerin fand das jedoch nicht sehr amüsant und alarmierte die Feuerwehr Biedermannsdorf, welche die Schlange einfing und in einem nahen Waldstück in die Freiheit entließ.
Dieser Einsatz wurde vom Kater mit "traurigem" Blick vom Wohnzimmer aus mitverfolgt.

Bildautor: Freiwillige Feuerwehr Biedermannsdorf

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Maria Enzersdorf
Brand in Heizraum

FF Maria Enzersdorf

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top