Aug 2022 

Gumpoldskirchen

Mehrere Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Weinbergstraße bei Gumpoldskirchen

 

Am 19.08.2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gumpoldskirchen zu einem Verkehrsunfall auf die Weinbergstraße zwischen Gumpoldskirchen und Pfaffstätten alarmiert. Ein mit vier Personen besetzter PKW kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen im angrenzenden Weingarten liegenden Stein und überschlug sich.

 

Beim Eintreffen der Feuerwehr Gumpoldskirchen waren keine Personen mehr im Fahrzeug eingeschlossen. Die Beteiligten wurden bereits durch den Rettungsdienst erstversorgt und in weiterer Folge in ein Krankenhaus transportiert. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und in weiterer Folge mit der Fahrzeugbergung begonnen. Dazu wurde auch das Abschleppfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Mödling nachalarmiert.

Der schwer beschädigte PKW wurde in weiterer Folge durch die Gumpoldskircher Einsatzkräfte zum Straßenrand gebracht und von dort durch die Mödlinger Kräfte auf das Abschleppfahrzeug verladen. Anschließend wurde der PKW gesichert in Gumpoldskirchen abgestellt.  

Nach etwa 1,5 Stunden konnte der Einsatz für die beiden Feuerwehren mit fünf Fahrzeugen und über 20 Einsatzkräften beendet werden.

Bildautor: Pressestelle BFK Mödling / Paul- Thorwald Fastner

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Vösendorf, FF Wiener Neudorf
Zehn Unfallfahrzeuge blockieren S1

Vösendorf

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top