Nov 2021 

Vösendorf

Am Abend des 1. November 2021 um 20:03 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Vösendorf mittels Sirene zu einem Brandeinsatz im Ortsgebiet alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache waren in einem Innenhof mehrere gelagerte Holzbalken und Laub in Brand geraten.

Mittels zwei C-Rohren konnte das Feuer unter umluftunabhängigen Atemschutz rasch gelöscht werden. Nach durchgeführter Kontrolle mit der Wärmebildkamera und kurzen Nachlöscharbeiten konnte die Mannschaft wieder einrücken. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Brandursache auf.

Bildautor: Freiwillige Feuerwehr Vösendorf

Besuchen sie uns auf Facebook

AKTUELLES

FF Perchtoldsdorf
Fahrzeugbrand in Garageneinfahrt

Perchtoldsdorf

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top