Jun 2021 

FF Brunn am Gebirge

Am heutigen sommerlichen Vormittag absolvierten 20 Mädchen und Jungen der Feuerwehrjugend Brunn am Gebirge den Wissenstest. Trotz aller Schwierigkeiten der letzten Zeit und unterschiedlichen Beschränkungen, konnten die Jugendlichen der Feuerwehr ihr Wissen unter Beweis stellen.

Neben der Knotenkunde, welche unter anderem bei Leitern zum Einsatz kommt, der Gerätekunde für Brand- und Technische-Einsätze, mussten Sie auch wissen, wo sich welche Geräte befinden um im späteren Einsatzfall diese rasch zu finden. Auch eine schriftliche Prüfung musste absolviert werden.  

11 Jungen und Mädchen absolvierten den Wissenstest in Bronze

2 Jungen und Mädchen absolvierten den Wissenstest in Silber

7 Jungen und Mädchen absolvierten das Wissenstest-Spiel in Silber  

Die Feuerwehr Brunn am Gebirge bedankt sich bei ihrem Jugendführer und allen, welche bei der Ausbildung geholfen haben. Die Jugendarbeit ist ein wichtiger Bestandteil für den Fortbestand der Feuerwehr.

Bildautor: Pressestelle FF Brunn am Gebirge

 

Back to Top