Der STROMA ist ein Stromerzeuger des NÖ Katastrophenhilfsdienstes und ist mehrmals in NÖ stationiert. Eigentümer dieses Stromanhängers ist der NÖ Landesfeuerwehrverband. Diese Stromanhänger erzeugen 150  bzw. 500 kVA. Der STROMA ist auf einem Tandemachsanhänger mit einem aufgebauten Stromerzeuger, einem pneumatischen Lichtmast mit 4 x 1.500 Watt Flutlichtscheinwerfern und diversem Kabelmaterial bzw. auf einem Tiefladeanhänger aufgebaut und wird vom Logistikfahrzeug Unimog bzw. einem Mödlinger WLF gezogen.

Im Bezirk Mödling sind das Zugfahrzeug sowie der 150 kVA Anhänger bei der Feuerwehr Brunn am Gebirge bzw. der 500 kVA Anhänger bei der Feuerwehr Mödling stationiert.

 

Technische Daten 150 kVA Anhänger:

Marke: Empl
Fahrgestell: 5 t Tandemanhänger
Baujahr: 2008

AKTUELLES

FF Gießhübl, FF Sparbach
Menschenrettung auf der Autobahn

FF Sparbach

Weitere Berichte

Berichtsarchiv

 

Back to Top