Jun 2013 

Bezirksleistungsbewerbe in Sittendorf

Sittendorf war am 15. Juni 2013 Austragungsort der diesjährigen Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe. Durchgeführt wurden diese am Sportplatz Sittendorf.

Nach der Hissung der Bewerbsfahne eröffnet Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Ing. Richard Feischl die Bezirksleistungsbewerbe und begrüßte zahlreiche Ehrengäste.

11 Gruppen der Feuerwehrjugend traten im Bronze-Bewerb und 4 im Silber-Bewerb an. Der Unterschied liegt darin, dass im Silber-Bewerb die einzelnen Wettkampfpositionen gelost werden. Jeder Feuerwehrjugendliche muss daher jede einzelne Funktion innerhalb der Gruppe beherrschen. Beim Bronze-Bewerb hingegen stehen die Positionen innerhalb der Gruppe fest.

Aufgrund einer fehlerfreien Zeit sicherte sich die Feuerwehrjugend Perchtoldsdorf mit einer Zeit von 63 Sekunden bei der Hindernisübung den ersten Platz. Die Gruppe der Feuerwehr Kaltenleutgeben/Laab I war zwar mit 61 -Sekunden etwas schneller musste auf der Hindernisbahn, musste sich aber wegen 20 Fehlerpunkten mit dem zweiten Platz begnügen. "Bronze" ging an die Jugendgruppe Biedermannsdorf, die allerdings den Silberbewerb für sich entscheiden konnte und gewann.

Auch hohe Feuerwehrfunktionäre, allen voran Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Ing. Richard Feischl und sein Stellvertreter BR Christian Giwiser, zeigten großes Interesse für die Leistungen der Feuerwehrjugend und waren von Einsatzwille und Enthusiasmus der Jugendlichen begeistert.

Ergebnisse Feuerwehrjugend:

Bewerb Bronze:

RangFeuerwehrPunkte
1Perchtoldsdorf1028
2Kaltenleutgeben/Laab I1010
3Biedermannsdorf999
4Kaltenleutgeben/Laab II989
5Guntramsdorf988
6Gumpoldskirchen978
7Gießhübl/Sulz973
8Mödling971
9Hennersdorf970
10Ma. Enzersdorf/Brunn967
11Vösendorf954

Bewerb Silber:

RangFeuerwehrPunkte
1Biedermannsdorf1017
2Mödling988
3Hennersdorf934
2Gumpoldskirchen929

Nach dem Bewerb der Feuerwehrjugend fand auch der Bewerb der Aktiven statt. Exakt 27 Gruppen waren gemeldet. Der Löschangriff erfolgte auf zwei Wettkampfbahnen.

In der Kategorie Bronze ohne Alterspunkte konnte die Gruppe Hennersdorf I mit 403,70 Punkten den Sieg erringen. Mit knapp unter 400 Punkten, belegte Münchendorf I den 2. Platz mit 398,80 Punkten. Rang 3 ging mit 395,40 Punkten an die Gruppe Gießhübl I.

Im Silber-Bewerb ohne Alterspunkte konnte sich die Gruppe Münchendorf I mit 385,10 Punkten gegen die Konkurrenz durchsetzen und belegte den 1. Platz. Die Gruppe Hennersdorf I musste sich mit 376,60 Punkten mit Platz 2 begnügen. Die Bewerbsgruppe Münchendorf III erreichte den 3. Platz mit 372,40 Punkten.

Außer Konkurrenz trat die Bewertergruppe Mödling zum Bewerb an und erreichte mit 63,5 Sekunden und Null Fehlern eine respektable Leistung.

Bronze ohne Alterpunkte

RangFeuerwehrPunkte
1Hennersdorf 1403,70
2Münchendorf 1398,80
3Gießhübl 1395,40
4Sittendorf391,20
5Münchendorf 3376,50
6Vösendorf374,50
7Grub 1370,90
8Weissenbach364,80
9Hennersdorf 2362,70
10Gaaden359,40
11Hennersdorf 3358,80
12Kaltenleutgeben352,70
13Laxenburg-Gumpoldskirchen351,70
14Perchtoldsdorf350,10
15Gießhübl 2346,50
16Biedermannsdorf346,20
17Gaaden alt345,60
18Grub 2340,80
19Dornbach 1340,00
20Guntramsdorf 2337,40
21Brunn am Gebirge336,00
22Münchendorf 2336,00
23Sulz im Wienerwald 2330,00
24Sulz im Wienerwald 1327,90
25Guntramsdorf 3324,60
26Guntramsdorf 1322,60
22Gießhübl 3314,10

Bronze ohne Alterspunkte - Gäste

RangFeuerwehrPunkte
1Heiligenkreuz (Baden-Land)387,60
2Maria Raisenmarkt Damen (Baden-Land)382,20
3Sittendorf (Langenlois)365,90

Silber ohne Alterpunkte

RangFeuerwehrPunkte
1Münchendorf 1385,10
2Hennersdorf 1376,60
3Münchendorf 3372,40
4Gießhübl 1370,70
5Gaaden352,30
6Sittendorf347,90
7Guntramsdorf 1347,70
8Guntramsdorf 2336,40
9Laxenburg-Gumpoldskirchen322,70
10Gießhübl 2316,90
11Münchendorf 2314,10

Silber ohne Alterspunkte - Gäste

RangFeuerwehrPunkte
1Heiligenkreuz (Baden-Land)360,50

Alle Angeben ohne Gewähr!

Um 18:30 Uhr fand bei strahlendem Sonnenschein der Abschluss des Bewerbes mit den Siegerehrungen für Feuerwehrjugend und Aktive statt. Ein herzlicher Dank an die Feuerwehr Sittendorf für die Ausrichtung der diesjährigen Bezirksbewerbe. Bgm. Michael Krischke und Bezirksfeuerwehrkommandant LFR Richard Feischl lobten die hervorragenden Bewerbsleistungen und gratulierten allen Siegern. Anschließend wurden durch zahlreiche Ehrengästen die Pokale und Urkunden an die Gruppen der Feuerwehrjungend und Aktiven übergeben.

Feuerwehrjugend Bewerbseröfnung

Die Feuerwehrjugend-Bewerter

Jugendfeuerwehrmann beim U-12 Bewerb

Bezirkssieger Bronze - Feuerwehrjugend Perchtoldsdorf

HBI Robert Heindl - Kommandant der austragenden Feuerwehr Sittendorf

Großartig designter Feuerwehrjugend-Lagerausweis

Die beiden erfahrenen Bewerbsleiter der Feuerwehrjugend - EBI Johannes Wurth und EHBM Robert Komucki

Der routinierte Hauptbewerter/Feuerwehrjugend HLM Franz Allbauer

Die fast reine Frauen-Bewerbsgruppe aus Kaltenleutgeben

Gießhübl´s Bürgermeisterin Michaela Vogl und GR Hella Höchstmann mit ihrem Fan-Transparent

Hennersdorf´s Bürgermeister Kurt Kremzar mit den Feuerwehrfrauen der Bewerbsgruppe

Franz Koternetz als Ehrengast zu Besuch bei den Bezirskleistungsbewerben

 

Back to Top