Mrz 2013 

Tauchdienst sucht Verstärkung

Die Tauchgruppe Süd startet im Frühjahr mit einer Ausbildungsgruppe! Hast du Interesse im Sonderdienst Tauchdienst mitzuarbeiten, niederösterreichweit Einsätze zu erledigen und als Feuerwehrtaucher ausgebildet zu werden?

Dann kannst du dich bei uns melden!

Als Voraussetzungen für die Bewerbung zum Mitglied der Tauchgruppe, sind eine mindestens dreijährige Feuerwehrzugehörigkeit, das vollendete 21. Lebensjahr, die erfolgreich absolvierte Feuerwehrgrundausbildung (Truppführer), ein erfolgreich absolvierter Atemschutzgeräteträgerlehrgang, die gesundheitliche Eignung und das Einverständnis des örtlichen Feuerwehrkommandanten erforderlich.

Grundsätzlich erfolgt die Aufnahme in eine Tauchgruppe vom zuständigen Gruppenkommandanten (Karl Spenger/FF-Mödling) nur nach personellem Bedarf (und die TG-Süd sucht Nachwuchs).

Die entsprechenden Aufnahmekriterien wie die persönliche Eignung (mentale Belastbarkeit, Gruppeneingliederung) hat das jeweilige Gruppenkommando zu beurteilen. Im Rahmen der dreijährigen Tauchausbildung werden vom Tauchgrundlehrgang bis zur Tauchabschlussprüfung (Kroatien) auch immer wieder Übungen in der Tauchgruppe abgehalten.

„Bei uns lernst du deine Grenzen kennen. Wir zeigen dir welche Kräfte wirklich in dir stecken. Hier erfährst du eine neue Form der Kameradschaft.“

Bei Interesse einfach fragen:

Kommandant:

LM Karl Spenger (FF Mödling) 0699/17 006 001 oder karl.spenger@ffmoedling.at

Kommandantstv:

EABI Franz Stangl (FF Mödling) franz.stangl@ffmoedling.at

Bildautor: Tauchgruppe NÖ Süd

 

Back to Top