Okt 2018 

FF Kaltenleutgeben

PKW auf Dach" lautete die Alarmierung zum technischen Einsatz am 25.10.2018. Aus ungeklärter Ursache geriet ein PKW auf der L127 ins Straßenbankett und blieb schließlich am Dach liegen. Der zum Glück nur leicht verletzte Fahrer konnte das Fahrzeug selbständig verlassen und wurde beim Eintreffen der Feurwehr bereits vom Rettungsdienst versorgt. Nach der Absicherung der Unfallstelle wurde von der Feuerwehr Kaltenleutgeben das Fahrzeug mittels Seilwinde wieder auf die Räder gestellt. Anschließend erfolgte der Abtransport des PKW und die Reinigung der Fahrbahn. Nach ca. 1,5 Stunden konnten die 10 Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Bildautor: FF Kaltenleutgeben

 

Back to Top