Jun 2018 

FF Vösendorf

In Vösendorf brannte am Abend des 26. Juni 2018 ein Carport samt dem darin abgestellten Pkw vollständig aus. Die Freiwilligen Feuerwehren Vösendorf und Hennersdorf wurde gegen 22:20 Uhr zum Brand einer Garage alarmiert, bei dem sich Personen in Gefahr befinden sollten. Nach Ankunft des ersten Tanklöschfahrzeuges der Feuerwehr stellte sich rasch heraus, dass keine Personen in Gefahr waren, jedoch stand die Garage, in der sich auch eine kleine Werkstatt befand, in Vollbrand stand. Das Feuer drohte auf das weniger als zwei Meter entfernte Wohnhaus und ein angebautes Holzlager überzugreifen.

Die FF Vösendorf begann mit zwei Löschleitungen den Brand zu bekämpfen, die FF Hennersdorf nahm zwei zusätzliche Leitungen von der Rückseite des Carports vor. Insgesamt waren sechs Atemschutztrupps eingesetzt.

Als Herausforderung stellte sich das Ablöschen von Glutnestern im Bereich des Daches dar – die Feuerwehr musste Teile der Dachkonstruktion öffnen.

Die beiden Feuerwehren waren mit 50 Personen und zehn Fahrzeugen im Einsatz.

Bildautor: Pressestelle BFK Mödling

 

Back to Top