Jun 2018 

FF Brunn am Gebirge

Durch eine weithin sichtbare Rauchsäule wurden zahlreiche Passanten auf einen Brand am Kesslerweg in Brunn am Gebirge aufmerksam und verständigten über Notruf 122 die Feuerwehr. Um 11:42 Uhr alarmierte der Disponent der Bezirksalarmzentrale Mödling die FF Brunn zum B3 Wohnhausbrand. Nach kürzester zeit rückte das erste voll besetzte Fahrzeug zum Einsatzort aus. Dort angekommen wurde eine in Vollbrand stehende Terrasse vorgefunden. Der Brand wurde anschließend von zwei Atemschutztrupps und mit einem C-Rohr bekämpft. Nach ca. 1 Stunde konnten die eingesetzten Kräfte wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Bildautor: BM Michael Inhof, Pressestelle BFK Mödling

BM Michael Inhof
 

Back to Top