Okt 2016 

Ernennungen und Übungsdurchsprache im Katastrophenhilfsdienst

Die KHD-Dienstbesprechung im 2. Halbjahr 2016 fand am 12. Oktober 2016 im Feuerwehrhaus Kaltenleutgeben statt. Nach der Eröffnung durch Bereitschaftskommandant ABI Kurt Raitmar wurden folgende Ernennungen durchgeführt:

 

EBI Herbert Rittler (FF Gießhübl) zum S 1/4 – Personal/Versorgung
BM Florian Zeilinger (FF Maria Enzersdorf) zum S5 – Öffentlichkeitsarbeit
BSB Wolfgang Satra (FF Achau) zum S6 – Nachrichtendienst
LM Andreas Lagler (FF Maria Enzersdorf) zum 2. Zugskommandant-Stv. des 4. Zuges

v.l.: Kurt Raitmar, Andreas Lagler, Florian Zeilinger, Herbert Rittler, Wolfgang Satra, Karl Glasel und Christian Giwiser

Im Anschluss wurde die KHD-Übung 2016 in Weikersdorf am Steinfelde sowie bereits erste Gedanken für die Übung im Jahre 2017 besprochen. Abschließend dankte Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. BR Christian Giwiser für die professionelle Übungsgestaltung und wünscht allen ernannten gutes Gelingen in ihren Funktionen. 

 

Text und Foto: Lukas Derkits/14. KHD NÖ – S5

 

Back to Top