Aug 2016 

Interessanter Nachmittag im Feuerwehrhaus

Im Zuge des 27. Brunner Sommerferienspiels besuchten am Nachmittag des 10. Augusts rund 15 Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren die Freiwillige Feuerwehr Brunn am Gebirge. An mehreren Stationen, unter anderem Zielspritzen und Fahrten mit Feuerwehrfahrzeugen wie dem Hubrettungsgerät, konnten die Mädchen und Jungen einen Einblick in den spannenden Alltag der Freiwilligen Feuerwehr gewinnen.

Nach einer anschließenden Stärkung mit Wurtssemmeln und Eis ging der kurzweilige Nachmittag auch schon wieder zu Ende. Die Kameraden der FF Brunn hoffen vielleicht einige Kinder für die Feuerwehrjugend bzw. in weiterer Folge für den Aktivdienst begeistert zu haben.

 

Text und Fotos: FF Brunn am Gebirge

Bildautor: Pressestelle BFK Mödling

 

Back to Top